Suche
Suche Menü

Motorradfahren mit Sweatshirt und Jeans? Keine gute Idee!

Brittany Morrow fiel vor etwa einem Jahr bei hohem Tempo vom Motorrad ihres Freundes, nur mit Sweatshirt und Jeans bekleidet. Ihre schweren Narben, die von den knochentiefen Abschürfungen stammen, werden sie ihr Leben lang daran erinnern.
Ich habe für mein Zweitblog drivenews die exklusive Erlaubnis eingeholt, den Artikel auf Deutsch zu übersetzen und zu veröffentlichen: Asphaltausschlag extrem: wie es dazu kam, wie es sich anfühlt und was man draus lernen kann

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 5 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion rechts oben in der Seitenleiste. Beachte auch die Information über ältere Beiträge!