Suche
Suche Menü

Aktuelle Verbreitung von Schriftarten bei Web-Usern

Auf webmasterpro.de erschien heute ein Must-Read-Artikel für alle Webworker: Karin Wehle hat (meines Wissens nach erstmalig im deutschen Sprachraum) eine groß angelegte Studie über die aktuelle Verbreitung von Schriftarten bei Web-Usern durchgeführt. Interessant, wie viele weit verbreitete Schrift-Alternativen es zum üblichen Arial-Verdana-Times-Eintopf es gibt, die man nahezu bedenkenlos einsetzen kann.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Mittlerweile lautet allerdings selbst bei den WIFI-Webdesignern die allererste Regel, die sie im Kurs lernen: „Was auch immer ihr für eine Website plant – benutzt NIEMALS Comic Sans“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 5 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion rechts oben in der Seitenleiste. Beachte auch die Information über ältere Beiträge!