Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, daß man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen. (George Bernard Shaw)

 

  • Donnerstag
  • 20.Januar 2011

Flickr-Diashow in die eigene Website einbinden

Wer Bilder bei Flickr hochlädt und eine eigene Website betreibt, steht früher oder später vor der Frage, ob sich die Flickr-Bilder nicht als Diashow in die eigene Website einbinden lassen. Es geht, und zwar ziemlich einfach.  Man fasst alle gewünschten Bilder in einem Flickr-Album zusammen, lässt sich das Album anzeigen und klickt auf Diashow. Sobald die Diashow begonnen hat, kann man in der rechten oberen Bildschirmecke auf "Veröffentlichen" klicken und bekommt den HTML-Code serviert, den man in die eigene Website einbinden muss. Wenn man dort noch auf "Dieses HTML bearbeiten" klickt, kann man sogar noch die Größe anpassen, in der die Slideshow angezeigt werden soll. Danach HTML-Code kopieren, an passender Stelle in die eigene Website einfügen und sich freuen.

Als Beispiel hier die Bilder von einer Führung durchs AKW Zwentendorf - viel Spaß!

Tags: , , , ,

RSS

Dieser Eintrag war nützlich für Sie? Das könnte öfter so sein! Abonnieren Sie den RSS-Feed und stöbern Sie auch im "offiziellen" Teil meiner Website!


Artikel kommentieren


5 Kommentare »

  • #1

    Gravatar Pingback von Die Woche in Links (03/2011) | gumpelMEDIA am 24.Januar 2011 um 21:45

    [...] Flickr-Diashow in die eigene Website einbinden [...]

  • #2

    Gravatar Comment von Etosha am 5.Februar 2011 um 10:08

    Schöne Fotos übrigens. :) Wenn ich an meine Fotos vom letzen Jahr denke, haben wir von manchen Dingen beinah exakt das gleiche Foto. Bei gewissen Ansichten ist das natürlich normal, weil’s im Grunde nur eine einzige Stelle zum Knipsen gibt (das Reaktorloch zB). Aber das mit den beschrifteten Ventilen(?) im Stabsantriebsraum ist nicht gerade aufgelegt, und ich hab es auch. Ist immer spannend zu vergleichen, wer was knipst.

  • #3

    Gravatar Comment von Sabine am 15.Mai 2012 um 12:46

    Großartig!! Ich danke Dir sehr sehr für diese Info — genau das habe ich gesucht!

  • #4

    Gravatar Comment von Carola am 4.September 2012 um 18:16

    Super Tipps, danke. Ich würde aber gerne noch die Bildtitel mit in die Slideshow einbinden. Gibt’s da ne Möglichkeit / wie muss ich den Code ändern? Dankeschön :-)

  • #5

    Gravatar Comment von Ernst am 4.September 2012 um 20:03

    @Carola: in der offiziellen Flickr-Slideshow nicht. Aber es gibt eine Menge Slideshows von Drittanbietern, die man zur Darstellung von Flickr-Fotos auf der eigenen Website einsetzen kann – die gibts im Flickr App Garden!


Kommentar hinzufügen

Bitte mindestens die mit (*) markierten Felder ausfüllen.
HTML-Tags werden nicht übernommen.
Internetadressen, die mit http: beginnen, werden automatisch in Links umgewandelt

ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 3 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion rechts oben in der Seitenleiste. Beachte auch die Information über ältere Beiträge!

 

© 2014 EGM Werbegrafik ● Ernst G. Michalek ● A-1220 Wien, Reclamgasse 13 ● Tel. +43 (0)699 / 120 15 308 ● E-Mail:www@egm.at ● Impressum