Der Computer arbeitet deshalb so schnell, weil er nicht denkt. (Gabriel Laub)

 

  • Mittwoch
  • 29.Juni 2011

WordPress: “User Photo” in “People Lists” verwenden

Mit dem WordPress-Plugin "People Lists" lassen sich sehr einfach Benutzerlisten ausgeben und formatieren und auch zu den Benutzerdaten neue Felder hinzufügen. Das kann man etwa bei Websites gut brauchen, wo eine Mitarbeiterliste oder eine Teamseite angezeigt werden soll. Die Ausgabe wird mit Vorlagen gesteuert, die sehr einfach mit Platzhaltern erstellt und geändert werden können. Es wäre dabei natürlich fein, auf ein Foto des jeweiligen Benutzers zugreifen zu können. Standardmäßig bietet WordPress aber nicht die Möglichkeit, ein Benutzerbild hochzuladen. Dafür wird das Plugin "User Photo" sehr gerne eingesetzt, weil die Benutzung sich sehr einfach gestaltet - es wird im Admin-Bereich des Benutzerkontos ganz unten ein Upload-Feld angezeigt, mit dem man ein Bild hochladen kann. Dieses wird automatisch auch in eine Vorschaubildgröße umgerechnet. Die Bilder können mit Template Tags in Vorlagen eingebaut werden.
Wie funktioniert nun aber die nahtlose Integration in People Lists?
Dankenswerterweise liefert der Autor von People Lists in den FAQ Beispielcode mit, wie zusätzliche Platzhalterfelder eingefügt werden können. Ein wenig dran rumgebastelt - und herausgekommen ist dieses Codefragment:

add_filter("people_list_custom_fields",'userphoto_images');
function userphoto_images($array){
   $array[] = "%userphoto_thumbnail%";
   $array[] = "%userphoto_photo%";
   return $array;
}

add_filter("people_list_fields_display",'replace_userphoto_tags',10,3);
function replace_userphoto_tags($display_list,$user)
{
   $display_list[] = userphoto__get_userphoto($user->ID, USERPHOTO_THUMBNAIL_SIZE, '', '', array('class' => 'userthumb'), '');
   $display_list[] = userphoto__get_userphoto($user->ID, USERPHOTO_FULL_SIZE, '', '', array('class' => 'userphoto'), '');
   return $display_list;
}

Diesen Code in die functions.php der verwendeten Seitenvorlage kopieren. Danach können in den People-Lists-Vorlagen die neuen Platzhalter %userphoto_thumbnail% und %userphoto_photo% verwendet werden. Diese werden sogar bei den Added Field Codes in der People-Lists-Verwaltung mit angezeigt. Ganz einfach - wenn mans weiß.

Tags: , , , ,

RSS

Dieser Eintrag war nützlich für Sie? Das könnte öfter so sein! Abonnieren Sie den RSS-Feed und stöbern Sie auch im "offiziellen" Teil meiner Website!


Artikel kommentieren


Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare


Kommentar hinzufügen

Bitte mindestens die mit (*) markierten Felder ausfüllen.
HTML-Tags werden nicht übernommen.
Internetadressen, die mit http: beginnen, werden automatisch in Links umgewandelt

ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 3 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion rechts oben in der Seitenleiste. Beachte auch die Information über ältere Beiträge!

 

© 2014 EGM Werbegrafik ● Ernst G. Michalek ● A-1220 Wien, Reclamgasse 13 ● Tel. +43 (0)699 / 120 15 308 ● E-Mail:www@egm.at ● Impressum