Große Geister diskutieren über Ideen.
Mittlere Geister diskutieren über Ereignisse.
Kleingeister diskutieren über Menschen.

Sie sehen derzeit alle Beiträge,
die mit
"css" getaggt sind

 

  • Dienstag
  • 22.Januar 2013

Per PHP & CSS ein Logo größtmöglich in einen Kreis einsetzen

Rechteckiges Logo Fast quadratisches LogoFür ein aktuelles WordPress-Kundenprojekt sollen Firmenlogos automatisiert vor einem kreisförmigen Hintergrund dargestellt werden. Die Aufgabenstellung war, die Logos trotz unterschiedlicher Seitenverhältnisse  größtmöglich in den Kreis einzupassen, ohne dass eines irgendwo über den Rand drüberschaut.  Mit Unterstufenmathematik recht einfach gelöst, nur wissen muss mans ;-) (more...)

Tags: , , , ,

  • Freitag
  • 9.November 2012

Internet Explorer und Responsive Webdesign – es geht doch!

Jeder Webworker weiß: der Internet Explorer ist eine zickige Sau. Bis hin zum IE8 unterstützt er etwa keine @media-Queries, die zentrale & zeitgemäße Technik um Websites auf verschiedenen Bildschirmgrößen unterschiedlich darzustellen. Auf yellowled.de wurden letztens unterschiedliche Techniken vorgestellt, um den IE dennoch zur Zusammenarbeit bewegen zu können.

Tags: , , , , ,

  • Dienstag
  • 28.August 2012

WordPress-Genesis-Themes in weniger als einer Stunde handytauglich machen

Wenn man Websites mit WordPress und dem Genesis-Framework baut, dann spart das viel Arbeit. Durch den immer gleichen modularen Aufbau kann man auch umfangreichere Arbeiten relativ flott umsetzen. Hier eine englische Anleitung, wie man ein Genesis Theme in weniger als einer Stunde handytauglich macht.

Einziger Punkt, der mir noch dabei gefehlt hat: wenn man position:absolute; im Stylesheet verwendet, so muss man diese Angabe durch position:static; ersetzen.

Tags: , , , , ,

  • Dienstag
  • 6.April 2010

Netzfundstücke vom 6.4.2010

Meine neuesten Links auf delicious.com vom 6.4.2010:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

  • Mittwoch
  • 17.Februar 2010

Netzfundstücke vom 17.2.2010

Meine neuesten Links auf delicious.com vom 17.2.2010:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

  • Mittwoch
  • 23.Dezember 2009

5 fortgeschrittene CSS-Techniken

Auf dev-tips.com erschien letztens ein Kurzartikel mit 5 teils verblüffenden CSS-Tricks. Es wird etwa erklärt, wie man ein Hintergrundbild auf Bildschirmgröße skalieren kann, wie man Elemente in<object>-Tags mit z-Index versehen kann und wie man Bilder und Texte mit Schatteneffekten versehen kann.
Lesenswert für alle Webworker!

Tags: , , , ,

  • Montag
  • 9.November 2009

Netzfundstücke vom 8.11.2009

Meine neuesten Links auf delicious.com vom 8.11.2009:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

  • Mittwoch
  • 7.Oktober 2009

Netzfundstücke vom 7.10.2009

Meine neuesten Links auf delicious.com vom 7.10.2009

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

  • Dienstag
  • 6.Oktober 2009

Netzfundstücke vom 6.10.2009

Meine neuesten Links auf delicious.com vom 6.10.2009:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

  • Montag
  • 21.September 2009

25 nützliche CSS-Tricks

Schon gewusst, dass man per CSS sogar die Farbe steuern kann, in der Textmarkierungen angezeigt werden? Gewusst, wie man Eingabeformulare höchst elegant ganz ohne Tabellen anlegt und dass man externe Links gesondert stylen kann? Wenn nicht, dann wird die Lektüre dieses Artikels auf webdeveloperplus.com höchste Zeit. Denn dort lernt selbst der hauptberufliche Webworker noch etwas (oder denkt sich zumindest: Hab ich schon mal gehört, aber wieder vergessen!).

Tags: , ,

  • Montag
  • 29.Juni 2009

delicious-Linkdump vom 29.6.2009

Meine neuesten Links auf delicious.com vom 29.6.2009

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

  • Dienstag
  • 2.Juni 2009

WordPress-Hacks für Profis

Bin in letzter Zeit über Tonnen an WordPress-Ressourcen gestolpert, die ich euch nicht vorenthalten möchte (und die ich außerdem selbst wieder finden mag, wenn ich sie brauchen sollte):

  • WordPress Shortcodes: eine gute Einführung in Shortcodes - man kann damit in einen Beitrag speziell formatierte Abkürzungen einfügen, die beim Anzeigen des Beitrags dynamisch in lesbare Inhalte umgewandelt werden. Shortcodes werden seit WordPress 2.5 unterstützt und sind eine Technik, die unglaubliches Potential hat.
  • Thumbnails für Beiträge: englisches Tutorial, wie man jedem Beitrag ein Vorschaubild zuweist und diese Bilder auf der Startseite anzeigt.
  • Huge compilation of WordPress Code: umfangreiche Zusammenstellung von WordPress-Codeschnipseln
  • Eigentlich nicht WordPress, aber ein interessanter Ansatz: No more CSS Hacks erklärt, wie man mit PHP dynamisch ein Stylesheet für den aktuellen Browser erzeugt.

Update 4.6.2009: wie immer kommen noch interessante Links dazu, sobald man einen Beitrag freigeschaltet hat. So auch diesmal:

Tags: , , , , , ,

 

© 2014 EGM Werbegrafik ● Ernst G. Michalek ● A-1220 Wien, Reclamgasse 13 ● Tel. +43 (0)699 / 120 15 308 ● E-Mail:www@egm.at ● Impressum