Never pray for justice, because you might get some. (Margaret Atwood)

 

Was ist das hier?

Ein Weblog oder Blog (ein Kunstwort aus 'Web' und 'Logbuch') ist eine Webseite, die periodisch neue Einträge enthält. Neue Einträge stehen an oberster Stelle, ältere folgen in umgekehrt chronologischer Reihenfolge.

Für mich persönlich ist es eine praktische Linkdatenbank - wenn ich bei meinen Surftouren durchs Netz auf bemerkenswerte, praktische oder einfach skurille Pages stolpere, so schreib ich drüber einen Weblog-Eintrag. Somit find ich die Pages selber wieder, denn die komplette Datenbank ist im Volltext durchsuchbar. Ich habe auf einem Fremdserver am 12.8.2000 mit dem Weblog begonnen und ab 16.5.2001 das Weblog unter dieser Adresse am eigenen Server betrieben. Mittlerweile sind weit mehr als 1500 Beiträge online und alle auf diesen Server überspielt - das Archiv ist also komplett!

Welche Funktionen gibts für Seitenbesucher?

Testtext

Volltextsuche:
Mit der Suchfunktion oben in der Navigationsleiste können alle Weblog-Einträge nach Stichworten durchsucht werden.

Direktlink auf diesen EintragDirektlink:
Wenn man auf einen Eintrag direkt verlinken will, kann man diesen Button verwenden, den es direkt unter jedem einzelnen Eintrag gibt. Der Eintrag wird dann alleine in einem Browserfenster angezeigt und man kann die Adresse aus der Titelzeile direkt weitergeben oder verlinken.

Eintrag kommentieren: Ein Weblog lebt zum Teil auch von Kommentaren der Seitenbesucher. Wenn Du also Anmerkungen zu einem Eintrag hast, kannst Du auch Deinen Senf dazu abgeben. Wenn bereits Kommentare vorhanden sind, so wird das ebenfalls unterhalb des Eintrages angezeigt. Um einen Eintrag zu kommentieren, musst Du mindestens Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse angeben. Die Mailadresse bleibt unter uns und wird nicht veröffentlicht! Bei manchen (wenigen) Einträgen ist die Kommentarfunktion allerdings abgeschaltet. Akzeptier es einfach, es wird einen triftigen Grund haben. Bei älteren Einträgen lies bitte zuerst diese Infoseite, bevor Du einen Kommentar abgibst!

RSS-Feed: Mit einem Feedreader kannst Du die letzten Einträge des Weblogs bzw. aktuelle Kommentare in Textversion abrufen. Mehr Informationen über RSS und Feedreader gibts hier.

Shopping: Wenn ein Eintrag für Dich besonders hilfreich war, freue ich mich jederzeit über eine Spende für die Kaffeekasse via Paypal oder über Dinge auf meinem Amazon-Wunschzettel. Das sind auch die (wenigen) Wege, mich eventuell dazu zu bewegen, einen uralten Eintrag auf neuesten Stand zu bringen, bei dem die Links nicht mehr erreichbar sind.

Sonstiges: In der Navigationsleiste findest Du weiters eine Liste an Weblogs, die ich selber gerne besuche, eine Liste der letzten abgegebenen Kommentare und die Möglichkeit, via Kalender oder Archivliste in alten Beiträgen zu stöbern.

Bitte beachte auch die rechtlichen Hinweise!

Hast Du noch Fragen?

Dann nimm Kontakt mit mir auf!

 

© 2014 EGM Werbegrafik ● Ernst G. Michalek ● A-1220 Wien, Reclamgasse 13 ● Tel. +43 (0)699 / 120 15 308 ● E-Mail:www@egm.at ● Impressum