Beiträge

Kontaktfelder kann man sehr einfach zum WordPress-Benutzerprofil hinzufügen oder entfernen. Einfach dieses Codeschnipsel in die functions.php einfügen:

// Kontaktmethoden hinzufügen

add_filter('user_contactmethods', 'meine_neuen_kontaktfelder');
              
function meine_neuen_kontaktfelder($user_contactmethods){
 
    // Neue Felder hinzufügen (Name / Beschriftung)
  $kontaktfelder['twitter'] = 'Twitter @username';
  $kontaktfelder['facebook'] = 'Facebook URL';
  $kontaktfelder['gplus'] = 'Google+ URL';
  
  // Nicht benötigte Felder entfernen
  unset($kontaktfelder['yim']);
  unset($kontaktfelder['aim']);
  unset($kontaktfelder['jabber']);
 
  return $kontaktfelder;
}

Der Abruf im Theme erfolgt wie bei anderen Benutzer-Metadaten:

$metadata = get_user_meta($benutzerID);

echo "Twitter:  ".$metadata['twitter'][0];
echo "Facebook: ".$metadata['facebook'][0];
echo "Google+:  ".$metadata['gplus'][0];