Suche
Suche Menü

Kommentare als Werbung

Nicht neu und auch nicht von mir, diese Idee (Martin Röll hat es ja schon vorgemacht) - ab sofort sind Kommenarspammer für mich zahlende Anzeigenkunden. Diese kleine aber feine Änderung unserer AGB hat gestern vormittag Einzug in unser Impressum gefunden.
Gerade rechtzeitig: kurz danach hat sich ein österreichischer Kunde dazu entschlossen, diese innovative Werbeform in Anspruch zu nehmen. Der aktuelle Preis für eine Kommentar-Anzeige des Typs "Keywordliste bis 250 Zeichen" liegt bei 350 Euro monatlich. Die Rechnung geht heute per Post raus...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


ACHTUNG: Dieser Beitrag ist über 5 Jahre alt. Möglicherweise findest Du in neueren Einträgen in diesem Weblog aktuellere Informationen zu diesem Thema. Verwende dazu die Suchfunktion rechts oben in der Seitenleiste. Beachte auch die Information über ältere Beiträge!