Online-Tool zum Versenden von großen Dateien

Fast jeder Internetbenutzer kennt das Problem: wenn man Dateien über etwa 10 MB per Mail versenden möchte, so funktioniert das in den seltensten Fällen – meist verweigert der Mailserver die Zustellung. Die einfache Lösung bietet sich mit dem kostenlosen Online-Tool Materialordner.de: Datei bis zu 100 MB Größe per Browser hochladen und nur den Link zum Herunterladen dieser Datei an den Empfänger versenden. Der beim Hochladen generierte Link besteht aus einer zufälligen Zeichenfolge und kann nicht leicht von Fremden erraten werden. Die Daten bleiben 48 Stunden oder maximal 25 Downloads lang gespeichert und werden danach automatisch gelöscht.

Diesen Beitrag teilen (bereits 0 Mal geteilt)

Ernst Michalek
Folgen:
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert